Aktion saubere Landschaft 2016

Saubere Landschaft
 
 

Jedes Jahr beteiligen sich an der jetzt beginnenden Aktion "sauberes Hemmoor" Vereine, Schulen und Privatpersonen. Der SPD Distrikt Hemmoor war heute unterwegs, wo bereits der Storch nach Futter sucht.

 
Saubere Landschaft
 

Im Bereich um Schwarzenhütten fand sich einiges an den Wegesrändern und Böschungen, was dort gezielt achtlos entsorgt wurde.

"Da ist es gut, dass es freiwillige Helfer gibt", sagte die Vorsitzende Sabine Wist, "die diesen Unrat beseitigen, denn unsere Natur schafft es nicht Stoffe wie Glas, Porzellan, Reste von Baumaterialien, Kunststoffe usw. abzubauen. Zudem stellen diese Stoffe Gefahren für die Tierwelt dar."
Innerhalb kürzester Zeit kam einiges zusammen.

Sabine Wist: "Ein großer Dank geht an alle engagierten Helfer, die in allen Stadtteilen Hemmoors bereits unterwegs waren und es noch sein werden."

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.